Postdoc-Workshop: Professionell und überzeugend kommunizieren – Gespräche gekonnt, gelassen und souverän führen

Rahmendaten

Datum und Uhrzeit: Di–Mi, 10.–11. Mai 2022, jeweils 10.00–17.00 Uhr
Ort: Online
Zielgruppe: Postdoktorand*innen aller Forschungsbereiche der UA Ruhr Universitäten, max. 12 Teilnehmende
Trainerin: Bettina Tausendfreund
Anmeldefrist: 26.04.2022
Kontakt für organisatorische Rückfragen: Dr. Ursula Justus (RUB Research School)

Beschreibung

Sie haben bereits viel Erfahrung im Bereich Kommunikation, doch möglicherweise erleben Sie in ihrem Berufs- und Forschungsalltag immer wieder kommunikative Herausforderungen:

  • Sie möchten Ihre Interessen, Ideen und Anliegen überzeugend kommunizieren?
  • Sie möchten erfolgreich verhandeln und auch in schwierigen Situationen gelassen und souverän Gespräche führen?
  • Sie möchten Situationen auf kollegialer Ebene klären, Entscheidungen mitgestalten und professionell Feedback geben?

Dann können Sie in diesem Workshop interaktiv, kurzweilig, mit theoretischen Impulsen, viel Übung und Austausch Ihren Werkzeugkoffer der Kommunikation, Gesprächsführung und Konfliktklärung auffüllen. Sie reflektieren die eigene Haltung, das Vorgehen im Gespräch, erarbeiten überzeugende Kommunikations-, Verhandlungs- und Konfliktlösungsstrategien. Feedback der Teilnehmer*innen und der Trainerin unterstützen Sie darin, nützliche Strategien zu verstärken und weniger nützliche Strategien durch neue Vorgehensweisen zu ersetzen.

Inhalte:

  • Techniken der Kommunikation und Gesprächsführung
  • Reflektion der eigenen Haltung und der eigenen Ziele
  • Umgang mit unterschiedlichen Rollen und Hierarchien
  • Umgang mit unterschiedlichen Akteuren und Interessen
  • Präsenz, Klarheit und Zielorientierung in der eigenen Kommunikation
  • Kritisches ansprechen und klären
  • Vorbereitung fordernder Gespräche/Situationen
  • Aufbau und roter Faden im Klärungsgespräch
Wir bieten diesen Workshop als Präsenzworkshop an, da Training im Bereich Kommunikation sehr viel effizienter und nachhaltiger in Präsenzformaten gestaltet werden kann.

Workshop-Beschreibung herunterladen (PDF)

Trainerin

Bettina Tausendfreund ist Diplom-Psychologin und war mehrere Jahre als Personalentwicklerin in der Wirtschaft tätig. Sie verfügt über Weiterbildungen in systemischer Organisationsberatung, Coaching, Konfliktmanagement, Kommunikationspsychologie, Moderation, reteaming, Wingwave-Coaching, Effectuation und ZRM (Zürcher Ressourcen Modell). Ihre Arbeitsschwerpunkte sind Coaching von Führungs- & Nachwuchskräften, Training in sozialen & persönlichen Kompetenzen, Teamentwicklung, Konfliktmoderation sowie Begleitung von Veränderungsprozessen in Unternehmen und einigen Hochschulen.

Jetzt anmelden*

* Für die Anmeldung arbeiten wir mit dem Dienstleister eveeno® zusammen. Bitte beachten Sie die Hinweise zur Platzvergabe auf der übergeordneten Programmseite.

Zurück zur Programmübersicht