News

Schriftzug Forschung fördern digital
© Referat Forschungsförderung TU Dortmund

Das Referat Forschungsförderung und das Centrum für Entrepreneurship & Transfer (CET) der TU Dortmund stellen am 8.6., 12.15–13.15 Uhr, gemeinsam die verschiedenen Möglichkeiten des Wissens- und Technlogietransfers aus vielversprechenden Forschungsprojekten vor und zeigen auf, wie sie die Forschenden dabei konkret unterstützen können. Alle Interessierten innerhalb der UA Ruhr sind eingeladen.

© Europäische Kommission

Eine wichtige Programmlinie im neuen EU-Rahmenprogramm für Forschung und Innovation "Horizon Europe" sind die digitalen und industriellen Technologien (DIT) sowie das neue „Digital Europe Programme“ der Europäischen Kommission. In einer Online-Infoveranstaltung am 22.6. erfahren Wissenschaftler*innen der UA Ruhr, welche Förderoptionen die Programmlinien für ihre Projekte und Ideen bieten.

Veranstaltungsbild Research in Germany
© Research in Germany

At the heart of Europe, Germany is one of the best destinations for cutting-edge scientific research. If you consider a postdoc or starting your independent research group in Europe's most vibrant science landscape, the Research in Germany career event on 27 May will introduce you to the next steps in your international research career.

Schriftzug Forschung fördern digital
© Referat Forschungsförderung TU Dortmund

In addition to the universities, the German science system has a large number of institutions and organisations where research and development take place. This offers early career researchers a wide range of different working locations and qualification paths. An online lecture on 18 May will present an overview of the research landscape in Germany and the characteristics and functions of the various types of institutions.

Logo Global Young Faculty
© Global Young Faculty

Gemeinsam forschen, sich wissenschaftlich vernetzen, interdisziplinär arbeiten: Ab sofort können die Ruhr-Universität Bochum, die TU Dortmund und die Universität Duisburg-Essen sowie außeruniversitäre Forschungseinrichtungen im Ruhrgebiet engagierte Postdoktorand*innen für den neuen Jahrgang der Global Young Faculty (GYF) nominieren.

Contact

If you have any questions or suggestions, please get in touch with us.

Social Media

Follow us on:

twitter facebook linkedin