Wissenschaftlicher Nachwuchs in der UA Ruhr

Teilnehmer des Wirtschaftskollegs 2018 im Gespräch
© Damian Gorczany, RAR

Mit zwei Exzellenzclustern, 40 Sonderforschungsbereichen und Transregios, 31 Nachwuchsgruppen und über 40 Graduiertenschulen und -kollegs bieten die Universitäten Bochum, Dortmund und Duisburg-Essen hervorragende Arbeitsbedingungen für den wissenschaftlichen Nachwuchs.

Die vielfältigen Graduiertenprogramme in der UA Ruhr ermöglichen durch exzellente Betreuung, fachliche und überfachliche Qualifizierung sowie engen Kontakt zu den Mitdoktorand*innen einen erfolgreichen Start in die wissenschaftliche Laufbahn.

Für promovierte Nachwuchswissenschaftler*innen bieten die UA Ruhr Universitäten ein Umfeld für Spitzenforschung und Unterstützung bei der Profilierung in allen Karrierestufen. Die exzellenten Leistungen der promovierten Nachwuchswissenschaftler*innen finden ihren Ausdruck in zahlreichen Nachwuchsforschergruppen und Forschungsauszeichnungen.

Hier finden Sie die Promotionsprogramme, Nachwuchsgruppen und Sonderforschungsbereiche der UA Ruhr in der Übersicht:*

Graduiertenprogramme:

DFG Graduiertenkollegs
GRK Sprecher*in Beteiligte UA Ruhr Universitäten Förderung
Mit Sprecherfunktion
GRK 1739 Molekulare Determinanten der zellulären Strahlenantwort und ihre Bedeutung für die Modulation der Strahlensensitivität Prof. Dr. Verena Jendrossek, Medizinische Fakultät, UDE UDE 2012–2021
GRK 1919 Vorsorge, Voraussicht, Vorhersage: Kontingenzbewältigung durch Zukunftshandeln Prof. Dr. Stefan Brakensiek, Fakultät für Geisteswissenschaften, UDE UDE 2013–2022
GRK 1949 Immunantwort in Infektionskrankheiten – Regulation zwischen angeborener und erworbener Immunität Prof. Dr. Astrid Westendorf, Medizinische Fakultät, UDE UDE 2014–2023
GRK 2098 Biomedizin des saure Sphingomyelinase/saure Ceramidase Systems Prof. Dr. Erich Gulbins, Medizinische Fakultät, UDE UDE seit 2015
GRK 2131 Phänomene hoher Dimensionen in der Stochastik – Fluktuationen und Diskontinuität Prof. Dr. Peter Eichelsbacher, Fakultät für Mathematik, RUB RUB, TUDo, UDE seit 2015
GRK 2132 Das Dokumentarische. Exzess und Entzug Prof. Dr. Friedrich Balke, Institut für Medienwissenschaft, RUB RUB seit 2016
GRK 2167 Nutzerzentrierte Soziale Medien Prof. Dr. Norbert Fuhr, Fakultät für Ingenieurwissenschaften, UDE UDE seit 2015
GRK 2193 Anpassungsintelligenz von Fabriken im dynamischen und komplexen Umfeld Prof. Dr. Jakob Rehof, Fakultät für Informatik, TUDo TUDo seit 2016
GRK 2185 Situierte Kognition Prof. Dr. Albert Newen, Institut für Philosophie II, RUB RUB seit 2017
GRK 2341 Mikrobielle Substratumsetzung Prof. Dr. Franz Narberhaus, Fakultät für Biologie und Biotechnologie, RUB RUB seit 2018
GRK 2376 Confinement-controlled Chemistry Prof. Dr Karina Morgenstern, Fakultät für Chemie und Biochemie, RUB RUB, TUDo seit 2018
GRK 2484 Regionale Ungleichheit und Wirtschaftspolitik Prof. Dr. Tobias Seidel, Mercator School of Management, UDE RUB, TUDo, UDE seit 2019
Beteiligung
GRK 1856 Integrierte Energieversorgungsmodule für straßengebundene Elektromobilität RWTH Aachen; Ansprechperson UDE: Prof. Dr. Angelika Heinzel, Fakultät für Ingenieurwissenschaften UDE 2013–2022
GRK 2240 Algebro-geometrische Methoden in Algebra, Arithmetik und Topologie Sprecheruniversität: HHU Düsseldorf; Ansprechperson RUB: Prof. Dr. Markus Reineke, Fakultät für Mathematik RUB 2018–2022
GRK 2485 Virusdetektion, Pathogenese und Intervention, VIPER Sprecheruniversität: Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover; Ansprechperson RUB: Prof. Dr. Eike Steinmann, Medizinische Fakultät RUB seit 2019

 

Graduate Schools, Promotionskollegs etc.
Programm Sprecher*in Beteiligte UA Ruhr Universitäten Förderung
Mit Sprecherfunktion: fakultätseigen/kooperativ
Graduate School of Biomedical Sciences (BIOME) Prof. Dr. Ulf Dittmer, Fakultät für Biologie und Medizinische Fakultät, UDE UDE seit 2010
Graduate School of Chemistry and Biochemistry (GSCB) Prof. Dr. Wolfram Sander, Fakultät für Chemie und Biochemie, RUB RUB seit 2003
Graduate School of Logistics Prof. Dr. Axel Kuhn, Fakultät Maschinenbau, TUDo TUDo seit 2010
Internationale Graduiertenschule Biowissenschaften (IGB) Prof. Dr. Ralph Tollrian, Fakultät für Biologie und Biotechnologie, RUB RUB seit 2004
International Graduate School of Neuroscience Prof. Dr. Ulf Eysel, Fakultät für Biologie und Biotechnologie, RUB RUB seit 2001
Promotionskolleg Internationale Beziehungen/Friedens- und Entwicklungsforschung Prof. Dr. Tobias Debiel, Fakultät für Gesellschaftswissenschaften/INEF, UDE UDE seit 2006
Promotionskolleg Wissenschaftsvermittlung im Schülerlabor Prof. Dr. Katrin Sommer, Fakultät für Chemie und Biochemie, RUB RUB seit 2013
Ruhr Graduate School in Economics (RGS Econ) Prof. Dr. Christoph Schmidt, Fakultät für Wirtschaftswissenschaften und RWI, RUB & Prof. Dr. Wolfgang Leiniginger, Fakultät für Wirtschafts- und Sozialwissenschaft, TUDo RUB, TUDo, UDE seit 2004
Mit Sprecherfunktion: extern gefördert
Essener Ausbildungsprogramm für den ärztlichen Nachwuchs Prof. Dr. Ursula Rauen, Medizinische Fakultät, UDE UDE seit 2014 durch die Else Kröner-Fresenius-Stiftung
Graduate School on Political Cohesion (GSPC) Prof. Dr. Christoph Schuck, Fakultät Humanwissenschaften und Theologie, TUDo RUB, TUDo ab 2020 durch das Mercator Research Center Ruhr (MERCUR)
Graduiertenkolleg zu querschnittlichen Fragen der Lehrerbildung (GKqL) Prof. Dr. Inga Gryl, Fakultät für Geisteswissenschaften & Prof. Dr. Stefan Rumann, Fakultät für Chemie, UDE UDE seit 2019 durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen
In-EAST School of Advanced Studies Prof. Dr. Markus Taube, Fakultät für Gesellschaftswissenschaften, UDE UDE seit 2013 durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung
Promotionskolleg "Die Arbeit und ihre Subjekte" Prof. Dr. Rolf Parr, Fakultät für Geisteswissenschaften, UDE UDE seit 2015 durch die Hans Böckler Stiftung
Promotionskolleg "Präzisionsprotonentherapie – Praxisbezogene Physik und Chemie an der Schnitt­stelle zur Medizin" Prof. Dr. Kevin Kröninger, Fakultät Physik, TUDo TUDo, UDE ab 2020 durch das Mercator Research Center Ruhr (MERCUR)
Promotions- und Graduiertenkolleg der NRW School of Governance Prof. Dr. Karl-Rudolf Korte, Fakultät für Gesellschaftswissenschaften, UDE UDE seit 2006 durch Stiftung Mercator, Welker-Stiftung & WAZ Mediengruppe
„Regulatorische Immunmechanismen“ – Promotionskolleg der Universitätsallianz Ruhr (RIMUR) Prof. Dr. Nina Babel, Universitätsklinikum, RUB RUB, UDE 2018–2021 durch das Mercator Research Center Ruhr (MERCUR)
Beteiligung
Helmholtz-Graduiertenschule Energie und Klima (HITEC) Sprecherschaft: FZ Jülich
Ansprechperson RUB: Prof. Dr. Roland Span, Fakultät Maschinenbau, RUB
RUB seit 2011
International Max Planck Research School in Chemical and Molecular Biology (IMPRS-CMB) Prof. Dr. Andrea Musacchio, Max-Planck-Institut für molekulare Physiologie RUB, TUDo, UDE seit 2001
International Max Planck Research School Reactive Structure Analysis for Chemical Reactions (IMPRS RECHARGE) Prof. Dr. Frank Neese, Max-Planck-Institut für Kohlenforschung RUB, UDE seit 2015
International Max Planck Research School on the Social and Political Constitution of the Economy (IMPRS-SPCE) Prof. Dr. Lucio Baccaro, Max-Planck-Institut für Gesellschaftsforschung UDE  
International Max Planck Research School for Interface Controlled Materials for Energy Conversion (IMPRS-SurMat) Prof. Dr. Martin Stratmann, Max-Planck-Institut für Eisenforschung & Prof. Dr. Gunther Eggeler, Fakultät für Maschinenbau, RUB RUB, UDE seit 2003

 

NRW-Forschungskollegs
Forschungskolleg Sprecher*in Beteiligte UA Ruhr Universitäten Förderung
Energieeffizienz im Quartier Prof. Dr. Christa Reicher, Fakultät für Architektur, RWTH Aachen University RUB, TUDo, UDE seit 2014
FUTURE WATER – Globale Wasserforschung in der Metropole Ruhr Prof. Dr. Torsten Schmidt, Fakultät für Chemie, UDE RUB, UDE seit 2014
Religiöse Pluralität und ihre Regulierung in der Region Prof. Dr. Volkhard Krech, Centrum für Religionswissenschaftliche Studien, RUB RUB 2016–2020
Schöne Neue Welt: Sicherheit für Menschen im Cyberspace (SecHuman) Prof. Dr.-Ing. Christof Paar, Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik und Horst Görtz Institut für IT-Sicherheit, RUB RUB, TUDo 2016–2020

 

Forschungskollegs VolkswagenStiftung
Forschungskolleg Sprecher*in Beteiligte UA Ruhr Universitäten Förderung
MEDAS 21 – Global Media Assistance: Applied Research, Improved Practice in the 21 Century Prof. Dr. Susanne Fengler, Fakultät Kulturwissenschaften, TUDo RUB, TUDo, UDE 2017–2021
Scripts for Postindustrial Urban Futures: American Models, Transatlantic Interventions Prof. Dr. Barbara Buchenau, Fakultät für Geisteswissenschaften, UDE RUB, TUDo, UDE 2017–2021

 

EU-Nachwuchsnetzwerke (Marie Sklodowska Curie Maßnahmen, ITN)
Projekt Sprecher*in Beteiligte UA Ruhr Universitäten Förderung
Mit Sprecherfunktion
IMPLANTSENS: Mass-transfer independent long-term implantable biosensors Prof. Dr. Wolfgang Schuhmann, Fakultät für Chemie und Biochemie, RUB RUB 2019–2023
OCCAM: Outcomes and Causal Inference in International Comparative Assessments Dr. Rolf Strietholt, Fakultät Erziehungswissenschaften, Psychologie und Soziologie, TUDo TUDo 2018–2022
RISE_SMA: RISE Social Media Analytics Prof. Dr. Stefan Stieglitz, Fakultät für Ingenieurwissenschaft, UDE UDE 2019–2022
SignEd|Math: Signs of Mathematics: Fostering the emergence of conceptual gestures among deaf students Dr. Christina Krause, Fakultät für Mathematik, UDE UDE 2019–2022
Beteiligung
CHARMING: Chemical Engineering Immersive Learning Sprecheruniversität: KU Leuven
Ansprechperson UDE: Prof. Dr. Stefan Rumann, Fakultät für Chemie
UDE 2018–2022
ECRYPT-NET: European Integrated Research Training Network on Advanced Cryptographic Technologies for the Internet of Things and the Cloud Sprecheruniversität: KU Leuven
Ansprechperson RUB: Prof. Dr. Alex May, Horst Görtz Institut für IT-Sicherheit, Fakultät für Mathematik
RUB 2015–2019
ECSASDPE: European and Chinese Platform for Stacked Aero-Structure Drilling Process and Equipment Sprecheruniversität: University of Warwick
Ansprechperson UDE: Prof. Dr.-Ing. Andrés Kecskeméthy, Fakultät für Ingenieurwissenschaften
UDE 2017–2020
FP-RESOMUS Fellowship Program of the NCCR MUST (National Competence Center for Research in MolecularUltrafast Science and Technology) and the Cluster of Excellence RESOLVECSASDPE: European and Chinese Platform for Stacked Aero-Structure Drilling Process and Equipment Sprecheruniversität: Eidgenössische Technische Hochschule Zürich
Ansprechperson RUB: Prof. Dr. Martina Havenith-Newen, Faculty of Chemistry and Biochemistry
RUB, UDE 2019–2023
HYCOAT: A European Training Network for Functional Hybrid Coatings by Molecular Layer Deposition Sprecheruniversität: Uni Gent
Ansprechperson RUB: Prof. Dr. Anjana Devi, Fakultät für Chemie und Biochemie
RUB 2018–2021
LongActNow Sprecheruniversität: University of Limerick
Ansprechperson TuDo: Prof. Dr. Gabriele Sadowski, Fakultät für Bio- und Chemieingenieurwese
TuDo 2019–2023
MINOA: Mixed-Integer Nonlinear Optimisation Applications Sprecheruniversität: FAU Erlangen-Nürnberg
Ansprechperson TUDo: Prof. Dr. Christoph Buchheim, Fakultät für Mathematik
TUDo 2018–2021
oCPS: Platform aware model-driven Optimization of Cyber-Physical Systems Sprecheruniversität: TU Eindhoven
Ansprechperson TUDo: Prof. Dr. Sebastian Engell, Fakultät für Bio- und Chemieingenieurwesen
TUDo 2015–2019
PerICo: Peroxisome Interactions and Communication Sprecheruniversität: Rijksuniversiteit Groningen
Ansprechperson RUB: Prof. Dr. Ralf Erdmann, Medizinische Fakultät
RUB 2018–2022
PhotoBioCat: Light-driven sustainable biocatalysis training network Sprecheruniversität: TU Graz
Ansprechperson RUB: Dr. Marc Nowaczyk, Fakultät für Biologie und Biotechnologie
RUB 2018–2021
PRONTO: PROcess NeTwork Optimization for efficient and sustainable operation of Europe’s process industries taking machinery condition and process performance into account Sprecheruniversität: Imperial College South Kensington
Ansprechperson TUDo: Prof. Dr. Sebastian Engell, Fakultät für Bio- und Chemieingenieurwesen
TUDo 2016–2019
RE-CITY: Reviving shrinking cities – innovative paths and perspectives towards livability for shrinking cities in Europe Sprecheruniversität: TU Kaiserslautern
Ansprechperson TUDo: Prof. Dr. Thorsten Wiechmann, Fakultät Raumplanung
TUDo 2018–2022
SENTINEL: Single-Entity NanoElectrochemistry Sprecheruniversität: University of Leeds
Ansprechperson RUB: Prof. Dr. Wolfgang Schuhmann, Fakultät für Chemie und Biochemie
RUB 2019–2022
TeraApps: Doctoral Training Network in Terahertz Technologies for Imaging, Radar and Communication Applications Sprecheruniversität: University of Glasgow
Ansprechperson UDE: Prof. Dr. Daniel Erni, Fakultät für Ingenieurwissenschaften
UDE 2018–2021

 

Nachwuchsforschungsgruppen und Förderpreise:

Landesförderung NRW
Gruppe Gefördert/Leitung Förderung
Nachwuchsforschungsgruppen.NRW/NRW-Rückkehrprogramm
Aquatische Mikrobielle Ökologie Prof. Dr. Alexander Probst, Fakultät für Chemie, UDE seit 2017
Kombination von Enzymreaktionen mit Metall-organischer Katalase zur Entwicklung neuer Chemo-Biokatalytischer Kaskadenreaktionen – ChemBioKat Jun.-Prof. Dr. Dirk Tischler, Fakultät für Biologie und Biotechnologie, RUB seit 2015
Magnetic field-assisted Nanoelectrocatalysis Jun.-Prof. Dr. Kristina Tschulik, Fakultät für Chemie und Biochemie, RUB seit 2015
Molekulare Genetik Prof. Dr. Dominik Boos, Fakultät für Biologie, UDE seit 2014
Opto-chemische Ansätze zur Beobachtung und Manipulation von Ionenkanälen in ihrer nativen Membranumgebung Jun.-Prof. Dr. Andreas Reiner, Fakultät für Biologie und Biotechnologie, RUB seit 2015
Politikwissenschaft Prof. Dr. Paul Marx, Fakultät für Gesellschaftswissenschaften, UDE seit 2017
Theoretische Physik Dr. Björn Sothmann, Fakultät für Physik, UDE seit 2016
Förderlinie „Digitale Gesellschaft NRW“
Digital Citizenship in Network Technologies (DICINT) - Die Entstehung von meinungsbasierter Homogenität in Online-Netzwerken und ihre Wirkung auf gesellschaftliche Partizipationsprozesse (Nachwuchsforschungsgruppe 4) Dr. German Neubaum, Fakultät für Ingenieurwissenschaften, UDE seit 2017
Digitale Parteienforschung. Parteien im digitalen Wandel (DIPART) (Nachwuchsforschungsgruppe 3) Dr. Isabelle Borucki, NRW School of Governance, UDE seit 2017
Ergonomische Prinzipien sicherer Technologien in einer digitalen Gesellschaft (R.Go.Sec) (Nachwuchsforschungsgruppe 2) Jun.-Prof. Dr. Malte Elson, Fakultät für Psychologie, RUB seit 2017

 

BMBF Nachwuchsgruppen
Emmy-Noether-Nachwuchsgruppen
Gruppe Leitung Förderung
Aufklärung von Prinzipien der systemweite Regulation von Proteolyse im Ubiquitin-System mittels chemischer Biologie Dr. Malte Gersch, Fakultät Chemie und Chemische Biologie, TUDo seit 2018
Bio-inspirierte Aktivierung von Kohlenstoffdioxid mittels Hetero­bimetallischer Komplexe Dr. Ulf-Peter Apfel, Fakultät für Chemie und Biochemie, RUB seit 2014
Element- und metallorganische Chemie stabilisierter geminaler Dianionen und Carbenoide Prof. Dr. Viktoria Däschlein-Geßner, Fakultät für Chemie und Biochemie, RUB seit 2011
Experimentelle Philosophie und die Methode der Fälle: Theoretische Grundlagen, Repliken und Alternativen (EXTRA) Dr. Joachim Horvath, Fakultät für Philosophie und Erziehungswissenschaft, RUB seit 2018
Funktionelle Magnetresonanztomographie der kortikalen Schichten um die Richtung des Informationsflusses im Gehirn beim Schmerz zu messen Dr. Peter Koopmans, Erwin L. Hahn Institut, UDE seit 2016
Molekulare Tumorpathologie – Mechanismen der Krebsmetastasierung und therapeutische Intervention in vivo Dr. rer. nat. Barbara Grüner, Medizinische Fakultät, UDE seit 2017
Motor-Parietale kortikale Neuroprothese mit somatosensorischem Feedback zur Restauration von Hand- und Armfunktionen bei tetraplegischen Patienten Dr. Christian Klaes, Medizinische Fakultät, RUB seit 2016
Programmierbare Selbstassemblierung polymerer Nanopartikel mit Oberflächentopographie zu funktionalen, porösen 2D/3D Nanopartikel-Gittern Jun.-Prof. Dr. André Gröschel, Fakultät für Physik, UDE seit 2016
R-SNARE Kaliumkanal Interaktionen in der Koordinierung von Vesikel- und Ionentransport Prof. Dr. Christopher Grefen, Fakultät für Biologie und Biotechnologie, RUB seit 2012
Skalenübergreifendes computergestütztes Design von multifunktionalen ferroelektrischen Kompositen Dr. Anna Grünebohm, Fakultät für Maschinenbau, RUB seit 2019
Spektroskopie und Kontrolle multi-sequentieller Photochemie mit geformten Femtosekunden-Laserpulsen Prof. Dr. Patrick Nürnberger, Fakultät für Chemie und Biochemie, RUB seit 2012
Theologie als Wissenschaft?! – Naturalismus und Wissenschaftstheorie als Herausforderungen katholischer Theologie Jun.-Prof. Dr. Dr. Benedikt Göcke, Katholisch-Theologische Fakultät, RUB seit 2016
Understanding the mechanisms of multidrug transport proteins Prof. Dr. Lars Schäfer, Fakultät für Chemie und Biochemie, RUB seit 2012
Untersuchung komplexer molekularer Systeme mit modernen ab initio Multireferenzmethoden Dr. Michael Römelt, Fakultät für Chemie und Biochemie, RUB seit 2018
Von Wahrnehmung zu Überzeugungen und zurück – Eine formale Erkenntnistheorie der Wahrnehmung Jun.-Prof. Dr. Peter Brössel, Fakultät für Philosophie und Erziehungswissenschaft, RUB seit 2017

 

Sofja Kovalevskaja-Preis – Nachwuchsgruppen der Alexander von Humboldt-Stiftung
Gruppe Leitung Förderung
Dialetheism and paraconsistent logics: towards a systematic view and full assessment Jun.-Prof. Dr. Hitoshi Omori, Fakultät für Philosophie und Erziehungswissenschaft, RUB seit 2018
High power THz sources Prof. Dr. Clara Saraceno, Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik, RUB seit 2015
New logic for increasingly complex science Jun.-Prof. Dr. Christian Strasser, Fakultät für Philosophie und Erziehungswissenschaft, RUB seit 2014
Mechanistic Cell Biology Dr. Doris Hellerschmied, Zentrum für Medizinische Biotechnologie (ZMB) seit 2019

 

Programme der VolkswagenStiftung
Projekt Leitung Förderung
Dilthey-Fellowship
A Study in Explanatory Power Dr. Raphael van Riel, Fakultät für Geisteswissenschaften, UDE seit 2012
Freigeist-Fellowship
A Bird’s Eye View on the Evolution of Cognition: Crows as a New Model for Cognitive Neuroscience Dr. Jonas Rose, Fakultät für Psychologie, RUB seit 2014

 

ERC Starting Grants
Forschungsprojekt Preisträger*in Förderung
BASTION: Leveraging Binary Analysis to Secure the Internet of Things Prof. Dr. Thorsten Holz, Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik, RUB 2015–2020
HUNAYNNET: Transmission of Classical Scientific and Philosophical Literature from Greek into Syriac and Arabic Dr. Rüdiger Arnzen und Dr. Yury Arzhanov, Seminar für Orientalistik und Islamwissenschaft, RUB (Beteiligung) 2016–2021
JapPrehistMigration: How and when was Japan settled by speakers of Japanese? Exploring the clues to Japanese prehistory preserved in old dialect divisions Prof. Dr. Elisabeth de Boer, Fakultät für Ostasienwissenschaften, RUB 2016–2021
PRECISION: Precision measurement to discover new scalar and vector particles Dr. Johannes Albrecht, Fakultät Physik, TUDo 2016–2021
REDOX SHIELDS: Protection of Redox Catalysts for Cathodic Processes in Redox Matrices Prof. Dr. Nicolas Plumeré, Zentrum für Elektrochemie, RUB 2016–2021
TerAqua: Compact and powerful strong-field terahertz light source for exploring water in new regimes Prof. Dr. Clara Saraceno, Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik, RUB 2019–2024
XBCBCAT: From Supramolecular Chemistry to Organocatalysis: Fundamental Studies on the Use of Little-Explored Non-Covalent Interactions in Organic Synthesis Prof. Dr. Stefan Huber, Fakultät für Chemie und Biochemie, RUB 2015–2020
YlideLigands: Tailoring Ylidic Compounds as Ligands for Organometallic Chemistry Prof. Dr. Viktoria Däschlein-Gessner, Fakultät für Chemie und Biochemie, RUB 2016–2021

 

Heinz Maier-Leibnitz-Preis

2018

2015

2012

2011

Exzellenzcluster und Sonderforschungsbereiche in der UA Ruhr:

Exzellenzcluster
Name Sprecher*in Antragsteller Förderung
Cyber-Sicherheit im Zeitalter großskaliger Angreifer (Casa) Prof. Dr. Thorsten Holz, Prof. Dr. Eike Kiltz & Prof. Dr. Christof Paar, Horst-Görtz-Institut für IT-Sicherheit, RUB RUB seit 2019
EXC 1069 RESOLV Prof. Dr. Martina Havenith, RUB RUB, TUDo seit 2012
Sonderforschungsbereiche und Transregios
Name Sprecher*in Beteiligte UA Ruhr Universitäten Förderung
Mit Sprecherfunktion
SFB/TRR 87 Gepulste Hochleistungsplasmen zur Synthese nanostrukturierter Funktionsschichten Prof. Dr.-Ing. Peter Awakowicz, Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik, RUB RUB 2010–2022
SFB/TRR 103 Vom Atom zur Turbinenschaufel – Wissenschaftliche Grundlagen für eine neue Generation einkristalliner Superlegierungen Prof. Dr.-Ing Gunther Eggeler, Fakultät für Maschinenbau, RUB RUB seit 2012
SFB/TRR 160 Kohärente Manipulation wechselwirkender Spinanregungen in maßgeschneiderten Halbleitern Prof. Dr. Manfred Bayer, Fakultät Physik, TUDo RUB, TUDo seit 2015
SFB/TRR 188 Schädigungskontrollierte Umformprozesse Prof. Dr.-Ing. Erman Tekkaya, Fakultät Maschinenbau, TUDo TUDo seit 2017
SFB/TRR 196 Mobile Material-Charakterisierung und -Ortung durch Elektromagnetische Abtastung (MARIE) Prof. Dr.-Ing. Thomas Kaiser, Fakultät für Ingenieurwissenschaften, UDE RUB, UDE 2017–2020
SFB/TRR 247 Heterogene Oxidationskatalyse in der Flüssigphase Prof. Dr. Malte Behrens, Fakultät für Chemie, UDE RUB, UDE seit 2018
SFB 823 Statistik nichtlinearer dynamischer Prozesse Prof. Dr. Walter Krämer, Fakultät Statistik, TUDo RUB, TUDo, UDE 2009–2021
SFB 837 Interaktionsmodelle für den maschinellen Tunnelbau Prof. Dr. Günther Meschke, Fakultät für Bau- und Umweltingenieurwissenschaften, RUB RUB 2010–2022
SFB 874 Integration und Repräsentation sensorischer Prozesse Prof. Dr. Denise Manahan-Vaughan, Medizinische Fakultät, RUB RUB 2010–2022
SFB 876 Verfügbarkeit von Information durch Analyse unter Ressourcenbeschränkung Prof. Dr. Katharina Morik, Fakultät Informatik, TUDo TUDo, UDE 2011–2022
SFB 1093 Supramolekulare Chemie an Proteinen Prof. Dr. Thomas Schrader, Fakultät für Chemie, UDE UDE seit 2014
SFB 1242 Nichtgleichgewichtsdynamik kondensierter Materie in der Zeitdomäne Prof. Dr. Uwe Bovensiepen, Fakultät für Physik, UDE UDE seit 2016
SFB 1280 Extinktionslernen Prof. Dr. Onur Güntürkün, Fakultät für Psychologie, RUB RUB, TUDo, UDE seit 2017
SFB 1316 Transiente Atmosphärendruckplasmen – vom Plasma zu Flüssigkeiten zu Festkörpern Prof. Dr. Achim von Keudell, Fakultät für Physik und Astronomie, RUB RUB seit 2018
Mitantragsteller
SFB/TRR 45 Perioden, Modulräume und Arithmetik algebraischer Varietäten Prof. Dr. Manuel Blickle, Universität Mainz UDE (Mitantragsteller) 2007–2019
SFB/TRR 63 Integrierte chemische Prozesse in flüssigen Mehrphasensystemen Prof. Dr. Matthias Kraume, TU Berlin TUDo (Mitantragsteller) 2010–2021
SFB/TRR 73 Umformtechnische Herstellung von komplexen Funktionsbauteilen mit Nebenformelementen aus Feinblechen -Blechmassivumformung- Prof. Dr.-Ing. Marion Merklein, Universität Erlangen TUDo (Mitantragsteller) 2009–2020
SFB/TRR 110 Symmetrien und Strukturbildung in der Chromodynamik Prof. Dr. Ulf-G. Meißner, Universität Bonn RUB (Mitantragsteller) seit 2012
SFB/TRR 129 Oxyflame - Entwicklung von Methoden und Modellen zur Beschreibung der Reaktion fester Brennstoffe in einer Oxyfuel-Atmosphäre Prof. Dr.-Ing. Reinhold Kneer, RWTH Aachen RUB (Mitantragsteller) seit 2013
SFB/TRR 142 Maßgeschneiderte nichtlineare Photonik: Von grundlegenden Konzepten zu funktionellen Strukturen Prof. Dr. Artur Zrenner, Universität Paderborn TUDo (Mitantragsteller) seit 2014
SFB/TRR 191 Symplektische Strukturen in Geometrie, Algebra und Dynamik Prof. Hansjörg Geiges PhD., Universität Köln RUB (Mitantragsteller) seit 2017
Beteiligung
SFB/TRR 80 Von elektronischen Korrelationen zur Funktionalität Prof. Dr. Rossitza Pentcheva, Universität Augsburg UDE seit 2010
SFB/TRR 88 Kooperative Effekte in homo- und heterometallischen Komplexen (3MET) Professor Dr. Gereon Niedner-Schatteburg, Technische Universität Kaiserslautern RUB 2011–2022
SFB/TRR 128 Initiierungs-, Effektor- und Regulationsmechanismen bei Multipler Sklerose – von einem neuen Verständnis der Pathogenese zur Therapie Prof. Dr. med. Heinz Wiendl, Universitätsklinikum Münster RUB seit 2012
SFB/TRR 154 Mathematische Modellierung, Simulation und Optimierung am Beispiel von Gasnetzwerken Prof. Dr. Alexander Martin, Universität Erlangen UDE seit 2014
SFB/TRR 240 Thrombozyten – molekulare, zelluläre und systemische Funktionen unter physiologischen und pathologischen Bedingungen Prof. Dr. Bernhard Nieswandt, Universität Würzburg UDE seit 2018
SFB 749 Dynamik und Intermediate molekularer Transformationen Prof. Dr. Thomas Carell, Ludwig-Maximilians-Universität München TUDo seit 2007
SFB 803 Funktionalität kontrolliert durch Organisation in und zwischen Membranen Prof. Dr. Claudia Steinem, Georg-August-Universität Göttingen TUDo seit 2009
SFB 969 Chemische und biologische Prinzipien der zellulären Proteostase Prof. Dr. Elke Deuerling, Universität Konstanz TUDo seit 2012
SFB 974 Kommunikation und Systemrelevanz bei Leberschädigung und Regeneration Prof. Dr. Dieter Häussinger, HHU Düsseldorf UDE seit 2012
SFB 986 „Maßgeschneiderte Multiskalige Materialsysteme – M3“ Prof. Dr. rer. nat. Gerold Schneider, TU Hamburg TUDo seit 2012
SFB 1044 Die Niederenergie-Grenze des Standardmodells: Von Quarks und Gluonen zu Hadronen und Kernen Prof. Dr. Marc Vanderhaeghen, Universität Mainz RUB seit 2012
SFB 1102 Informationsdichte und sprachliche Kodierung Prof. Dr. Elke Teich, Universität des Saarlandes
RUB seit 2014
SFB 1116 Master switches bei kardialer Ischämie Prof. Dr. Jens W. Fischer, HHU Düsseldorf UDE seit 2015
SFB 1119 CROSSING - Kryptographiebasierte Sicherheitslösungen als Grundlage für Vertrauen in heutigen und zukünftigen IT-Systemen Prof. Dr. Johannes Buchmann, TU Darmstadt UDE seit 2014
SFB 1167 Macht und Herrschaft - Vormoderne Konfigurationen in transkultureller Perspektive Prof. Dr. Matthias Becher, Universität Bonn RUB seit 2016
SFB 1279 Nutzung des menschlichen Peptidoms für die Entwicklung neuer antimikrobieller and anti-Krebs Therapeutika Prof. Dr. Frank Kirchhoff, Universität Ulm UDE seit 2017
SFB 1309 „Chemische Biologie epigenetischer Modifikationen“ Prof. Dr. Thomas Carell, Ludwig-Maximilians-Universität München TUDo seit 2018
SFB 1342 Globale Entwicklungsdynamiken von Sozialpolitik Prof. Dr. Herbert Obinger, Universität Bremen UDE seit 2018
SFB 1372 Magnetrezeption und Navigation in Vertebraten: von der Biophysik zu Gehirn und Verhalten Prof. Dr. Henrik Mouritsen, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg RUB seit 2019

 

Global Young Faculty

In der Global Young Faculty treffen sich herausragende, promovierte Nachwuchswissenschaftler*innen der Metropole Ruhr, um gemeinsam an interdisziplinären Themen zu arbeiten, untereinander Kontakte zu knüpfen und neue wissenschaftliche Impulse für die eigene Forschungstätigkeit zu gewinnen. Ziel des Netzwerkes ist es, vielversprechende junge Forscher/innen in ihrer weiteren Karriere zu unterstützen.

Das Netzwerk ist eine Initiative der Stiftung Mercator in Zusammenarbeit mit der Universitätsallianz Ruhr. Koordiniert wird die Global Young Faculty vom Mercator Research Center Ruhr (MERCUR) in Essen.

Explore Materials Chain (EXMAC)

Das Programm EXPLORE Materials Chain (EXMAC) ermöglichte es 30 Nachwuchsprofessor*innen und Nachwuchsgruppenleiter*innen, internationale Postdocs an die drei UA Ruhr-Universitäten einzuladen. Im Rahmen eines zweiwöchigen Aufenthaltes vom 27. Oktober bis 14. November 2018 hatten die eingeladenen Teilnehmer*innen die Möglichkeit, an gemeinsamen Forschungsprojekten, Vorschlägen oder Exkursionen zu arbeiten. Entwickelt wurde das Konzept durch den Profilschwerpunkt Materials Chain und die Research Academy Ruhr. 2018 erhielt EXMAC eine Auszeichnung in dem DFG-Wettbewerb „Internationales Forschungsmarketing“.

 

Stand: Dezember 2019. Irrtum und Änderungen vorbehalten. Wir aktualisieren diese Seite in regelmäßigen Abständen. Bitte informieren Sie uns per E-Mail, wenn Inhalte veraltet sind oder fehlen.

* Abkürzungen:
RUB = Ruhr-Universität Bochum
TUDo = TU Dortmund
UDE = Universität Duisburg-Essen